Wir sprechen:DeutschEnglischSpanischPortugiesischFranzösischRussischTwitter

Kontakt:
Roberto Santana:
roberto @ computer-spinne.de

Mit Wirkung zum Jahresende 2019 beende ich mein ehrenamtliches Engagement als Übungsleiter und damit das Projekt "Spielend programmieren lernen" in den Räumen des Kiezspinne FAS E. V. Ich wünsche allen 30 Kids, welche den Kurs kurz oder lang besucht haben, alles Gute, viel Spaß beim programmieren und besonders viel Erfolg in der Schule.

Kinder-, Jugend- und Familientag 2018

Orangerie

Wie immer - Kiezspinne FAS e. V.

Unser erster Raspi

raspi 0

Mit diesem Einplatinencomputer konnten unsere größeren Besucher Minecraft und andere kostenlos verfügbaren Linux Spiele spielen.
Das Gerät ist mit WLAN mit Freifunk verbunden und ermöglicht so den Zugang ins Internet.

Unser zweiter Raspi

raspi 3
raspi 1

Dieses Gerät verfügt zusätzlich über einen Touchscreenmonitor und jede Menge Platz im Inneren. Hier soll in der nächsten Zeit eine Steuerung für eine analoge Modellbahnanlage eingebaut werden. Weitere Informationen folgen.

Morsealphabet und Datenübertragung

siroschka

Bei diesem Gerät handelt es sich um ein in der CCCP (Sowjetunion) hergestellten Spielzeug. Zwei dieser Geräte haben wir verkabelt und können damit mittels Morse-alphabet Informationen übertragen und auf Papierbänder aufzeichnen.
Das abgebildete Gerät wird ebenfalls an einen Raspi angeschlossen und soll Daten von Smartphone anzeigen und aufzeichnen.

Derzeit findet kein von mir
geführter Kurs "Spielend
programmieren lernen" statt.